Speckswinkel
weitere Infos:

Der √§lteste und mit 550 Einwohnern ‚Äěkleinste‚Äú Stadtteil ist Speckswinkel. Erstmalige urkundliche Erw√§hnung findet der Ort 1223. Unweit der alten Heerstra√üe nach Fritzlar und der sp√§teren Stra√üe Frankfurt-Kassel gelegen war Speckswinkel als bedeutendste ziegenhainische, ab 1450 hessische, Zollst√§tte, vermutlich mit Wall und Graben umgeben. Eine besondere Sehensw√ľrdigkeit ist die evangelische Kirche mit querrechteckigem fensterlosem romanischen Chorturm.